Die gute alte viktorianische Zeit

Unser Model Lurdes ist etwas ganz besonderes, denn es wurde nach einem original Schnittmuster von 1852 gefertigt in einer Abwandlung mit langem Ärmelchen, damit es das perfekte Taufleid für die etwas kältere Jahreszeit ist.

Dieses Taufkleid ist in den Größen 50-86 erhältlich und wird mit viel Liebe zum Detail gemacht. Unser Ziel bei der Fertigung dieser traditionellen Familientaufkleidung/ Familientaufkleid war es so authentisch wie nur möglich zu sein, daher sind viele Spitzen von Hand an das Taufkleid angebracht worden, so wie es damals eben üblich war bei so einem wertvollen Tauffkleid.

Der Brustbereich ist mit reichbestickter belgischer Baumwollspitze veredelt und  am Kragen ebenso wie am Rock ist eine zarte bestickte Spitze eingearbeitet. Am Brustbereich und am Saum bildet Spitze im floralen Muster den perfekten Abschluß für dieses Taufkleid.
Dieses romantische Taufset ist schon alleine durch die aufwendigen Spitzen, ein Hingucker bei der Tauffeier Ihres Kindes. Dazu kommt noch das Volumen des Taufkleid Rockes, welches es in wundervollen Falten fallen läßt.
Die Ärmelchen der Taufkleidung haben die gleiche Spitze als Abschluß, die auch im Brustbereich,und am Saum verwendet wurde mit diesen entzückenden Rosenmuster.
Geschlossen wird das Taufkleid mit drei Knöpfen am Rücken.
Die Spitzenborte am Saum der Taufkleidung ist mit kleinen eleganten Bögen bestickt, eben genau passend zum Taufkleid.

Das Häubchen zum Taufkleid hat die passenden Spitzenborten wie das Kleidchen und sieht einfach entzückend dazu aus.Lurdes

Für die warmen Tage haben wir dieses Model auch mit kurzem Ärmel, so daß man es bei einer Sommertaufe wunderbar verwenden kann ohne daß  es dem kleinen Engel zu warm wird.

Schreibe einen Kommentar