Unser Taufkleid Provence jetzt auch in Seide mit Mützchen

Taufkleid Model Provence in Seide

Nachdem so viele Kunden immer wieder unser Taufkleid Provence in Seide gewünscht haben, dachten wir uns ,es ist wirklich an der Zeit es auch so anzubieten. Und nun seht her wie wundervoll es geworden ist! Wir sind begeistert, denn die Dupionseide macht sich an diesem Model besonders gut. Passend dazu hat unsere Designerin nun auch das passende Mützchen für Jungs entworfen und es schaut so süß aus.

Das besondere Tüpfelchen auf dem I

Dieses Taufkleid in Seide sollte schlicht wie das aus Baumwollfeinleinen sein. Gleichzeitig sollte es aber besonders festlich sein, schon alleine wegen des Stoffes. Seide ist ein wundervolles Arbeitsmaterial, denn es ist so dankbar in der Verarbeitung bei kaum Gewicht und gleichzeitig kühlt oder wärm es, je nach Jahreszeit, so daß jedes kleine Baby sich so richtig wohlfühlt beim tragen.

Wie pflegt man Seide?

nun Seide ist ein Naturprodukt und muß atmen. Ich weiß das klingt jetzt schräg, denn der Stoff ist ja nicht lebendig.

Nein und auf gewisse Weise doch, denn ohne daß man Seide lüftet und richtig lagert, wird sie brüchig. Wir raten deshalb dazu, Kleider aus Seid 1 bis 2 mal im Jahr zu lüften, dabei hängt Ihr diese im Schatten für einige Stunden auf. zum lagern ist eines ganz wichtig. Bitte packt es in Seidenpapier oder in Baumwolle. Auf keinen Fall in eine Plastikverpackung, denn da kommt keine Luft mehr hin und Ihr werdet nicht lange daran Freude haben.

Wir sind sicher auch dieses Model in Seide wird genauso beliebt werden wie sein Pendant aus Baumwolle.

 

Schreibe einen Kommentar